Praktikum und Masterabeit am Institut für Pharmakologie und Toxikologie


Sehr geehrte Studenten,
das Institut für Pharmakologie und Toxikologie bietet Teilnehmern der TUM-Studiengänge Biologie, Biochemie, Ernährungswissenschaft oder Molekulare Biotechnologie die Möglichkeit zu Masterarbeiten sowie zu mehrwöchigen Laborpraktika (nur im Masterstudiengang).

Forschungspraktika:

Um eine geregelte Zuordnung der begrenzten Praktikumsplätze zu gewährleisten, senden Sie bitte das ausgefüllte Anmeldeformular mit den darin angefragten Unterlagen vorzugsweise per e-Mail an das Sekretariat des Instituts z.Hd. Frau Hennig oder Frau Cavic (office.pharma.med@tum.de(link sends e-mail)). Die Platzvergabe erfolgt zweimal im Jahr (Ende März/Anfang April sowie Ende September/Anfang Oktober) - jeweils für das nachfolgende Kalenderhalbjahr.

Beispiel 1: Sie möchten Ihr Praktikum im Juli beginnen - dafür bewerben Sie sich bitte bis spätestens 20. März bei uns.
Beispiel 2: Sie möchten Ihr Praktikum im Mai beginnen - dafür bewerben Sie sich bitte bis spätestens 20. September bei uns.

Für ein Praktikum ist die Teilnahme an unserer Lehrveranstaltung "Allgemeine Pharmakologie und Toxikologie" im Bachelor- oder Masterstudium erwünscht. Sollten Sie diese zum Zeitpunkt der Bewerbung noch nicht besucht haben, ist dies aber kein Ausschlusskriterium. Vielmehr sollten Sie auch erkennbare Stärken in jenen Kerndisziplinen nachweisen können, die für Ihre Bachelorarbeit am IPT relevant sind (z.B. Zellbiologie, Physiologie, Biochemie).

Für eine Masterarbeit können Sie sich jederzeit bewerben.

Bitte beachten Sie, dass wir Ihr Leistungsverzeichnis als Eingangskriterium für das Praktikum und die Masterarbeit heranziehen. Für das Praktikum und die Masterarbeit setzen wir voraus, dass Sie auch unsere Lehrveranstaltung "Allgemeine Pharmakologie" besuchen (idealerweise, aber nicht zwingend, haben Sie zu diesem Zeitpunkt schon Ihre Klausurnote).

Für den Zeitraum bis 31.12.2021 sind bereits alle Plätze für Praktika vergeben.